Wie kann man YouTube Videos einfach und schnell herunterladen?

Wie kann man YouTube Videos einfach und schnell herunterladen?

Auch wenn ich als YouTuber vor allem eigene Videos erstelle und bei YouTube hochlade, so möchte ich hin und wieder mal YouTube Videos herunterladen. Doch YouTube selbst bietet dafür keine Option an, so dass man sich andere Tools suchen muss, die das ermöglichen.

In diesem Artikel stelle ich ein paar Tools und Websites vor, mit denen ihr YouTube Videos einfach und schnell herunterladen könnt.

Wie kann man YouTube Videos herunterladen?

YouTube selbst bietet leider keine Möglichkeit an Videos herunterzuladen. Allerdings ist das oft schon interessant, denn noch lange haben wir in Deutschland kein mobiles Netz, welches überall das problemlose Streaming von YouTube-Videos erlaubt. Hinzu kommt, dass die meisten Datentarife sehr schnell verbraucht sind, würde man häufiger Videos unterwegs streamen.

Und so möchten viele hin und wieder mal Videos von YouTube herunterladen, um sie offline zu schauen. Und das ist auch mit den richtigen Tools möglich.

Hinweise
Vorher aber noch der Hinweis, dass die Nutzung der folgenden Tools und Websites auf eigene Gefahr geschieht. Ihr solltet euch auf jeden Fall zu den einzelnen Tools nochmal aktuell informieren und z.B. Websites mit dem Online-Tool sitecheck.sucuri.net auf Viren und Malware prüfen. Leider habe ich bei meiner Recherche einige Videodownload-Websites gefunden, die auf großen deutschen Website empfohlen wurden, die aber mittlerweile Malware enthalten. Hier ist also Vorsicht geboten!

Zudem noch ein rechtlicher Hinweis. Der Download von Videos erfolgt auf eigene Gefahr, denn viele Videos auf YouTube sind urheberrechtlich geschützt und dürfen auf keinen Fall weiter verbreitet werden (und YouTube untersagt auch den Download vieler Videos). Deshalb sollte sich jeder vorher gut überlegen, was er oder sie herunterlädt. Der Download geschieht auf jeden Fall auf eigene Gefahr.

YouTube Video mit Software herunterladen

Eine eigene Software ist ein Möglichkeit zum Download von YouTube Videos. Es gibt eine ganze Reihe von Tools, die es ermöglichen einzelne Videos oder ganze Playlisten von YouTube herunterzuladen.

So ist der JDownloader ein beliebtes kostenloses Tool, welches unter anderem von CHIP empfohlen wird.

Ich selber nutze seit einiger Zeit die Software 4K Video Downloader, welche es hier kostenlos gibt. Der Download einzelner Videos ist mit der kostenlosen Version problemlos möglich. Auch 4K Video-Download wird unterstützt.

Youtube Videos herunterladen - 4K Video Downloader

Bei der kostenlosen Version gibt es allerdings ein paar Einschränkungen. So sind pro Tag nur 30 Video-Downloads möglich, was im Normalfall aber völlig ausreichen sollte. Zudem kann man maximal 10 Videos einer Playlist zum Download auswählen.

Für den Download einzelner Videos ist die kostenlose Version des 4K Video Downloader also völlig ausreichend. Wer dagegen keine Einschränkungen möchte, der kann für einmalig rund 14 Euro alle Funktionen der Software nutzen.

YouTube Videos über spezielle Website herunterladen

Wie oben schon erwähnt, sollte man bei der Nutzung von speziellen Websites zum Download von YouTube Videos vorsichtig sein. Hier gibt es gute Websites, aber hin und wieder werden diese gehackt oder ein anderer Betreiber übernimmt sie und fügt dort Malware ein. Also vorher immer mal mit Sucuri die Website checken.

Eine Website, mit der man Videos herunterladen kann, ist downvids.net. Hier trägt man die URL des gewünschten Videos ein und wählt zudem Format und Qualität aus. Dann lädt das Tool das Video herunter und man kann es auf der eigenen Festplatte speichern.

Das ist für einzelne Videos sicher mal eine schnelle und einfache Möglichkeit, aber besonders bequem finde ich es nicht. Da ziehe ich die oben vorgestellte Software doch vor.

YouTube Videos als MP3

Übrigens kann man YouTube Videos nicht nur als Video herunterladen, sondern auch nur den Ton als MP3 lokal speichern.

Die oben verlinkten Tools und die Website bieten auch diese Möglichkeit an. So kann man beim 4K Video Downloader einstellen, ob man nur die Audiospur herunterladen möchte und wenn ja, in welchem Audioformat und welcher Qualität.

YouTube Videos als MP3 herunterladen

Gerade bei Video-Podcasts oder Hörbüchern macht es Sinn nur die Audiospur herunterzuladen. Das dauert auch seine Zeit, aber dafür spart man dadurch viel Speicherplatz auf dem eigenen PC und kann diese Audiodateien dann z.B. auf dem Smartphone hören.

Eigene YouTube Videos herunterladen

YouTuber könnten ebenfalls mal Interesse daran haben die eigenen Videos aus ihrem Kanal herunterzuladen. Vielleicht hatte man einen Hardware-Defekt und die lokalen Videos zu weg.

Für den Download von Videos aus dem eigenen Kanal braucht man allerdings keine zusätzliche Software. Im YouTube Studio kann man in der Übersicht aller eigenen Videos diese ganz einfach herunterladen.

Videos im eigenen YouTube-Kanal herunterladen

Das waren meine Tipps, wie ihr Videos von YouTube herunterladen könnt. Welche Tools oder Services nutzt ihr dafür und welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.