Bulk Edit von YouTube Videos – So bearbeitest du viele Videos gleichzeitig!

Bulk Edit von YouTube Videos – So bearbeitest du viele Videos gleichzeitig!

Normalerweise erstellt man nach und nach einzelne Videos und lädt diese hoch. Doch hin und wieder möchte man eine Vielzahl von YouTube Videos bearbeiten und hier kommt der Bulk Edit zum Einsatz (auf deutsch: Massenbearbeitung).

Was der Bulk Edit genau ist, wie man diesen nutzt und warum das eine nützliche Funktion ist, erfahrt ihr heute. Zudem schildere ich meine Erfahrung beim gleichzeitigen Bearbeiten von vielen YouTube Videos.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Was ist Bulk Edit von YouTube Videos?

Im Normalfall geht man in ein einzelnes Video auf YouTube und nimmt eine Änderung vor. Das kann eine Textänderung sein, ein neues Thumbnail, die Monetarisierungs-Einstellungen und vieles mehr.

Doch was ist, wenn man in allen bisherigen Videos z.B. einen Link verändern möchte?

Hat man bisher 50 Videos veröffentlicht, mag das noch gehen, auch wenn es aufwändig ist.

Hat man jedoch hunderte oder gar tausende Videos bereits in seinem YouTube-Kanal veröffentlicht, ist die manuelle Bearbeitung aller Videos keine Option.

Hier kommt der sogenannte Bulk Edit zum Einsatz. Das ist eine Funktion, mit der man gleichzeitig viele Videos ändern kann, was bequem ist und eine Menge Arbeit spart.

Wichtiger Hinweis

Bevor ich auf die Möglichkeiten zum Bulk Edit eingehe, erstmal eine Warnung. Ihr müsst hier vorsichtig sein, denn teilweise können die Änderungen nicht mehr so einfach rückgängig gemacht werden.

Das hängt im Einzelfall davon ab, was du änderst, aber bitte fange erstmal klein an und sammle Erfahrungen. Checke zudem lieber zweimal, bevor zu etwas veränderst.

Tubebuddy - YouTube SEO, Optimierungen, Bearbeitung
WERBUNG

So bearbeitest du viele YouTube-Videos gleichzeitig!

Es gibt im Grunde 2 Möglichkeit viele YouTube-Videos gleichzeitig zu bearbeiten.

Die erste Möglichkeit stammt von YouTube selbst und die zweite wird über ein Browser-Addon bereitgestellt.

YouTube Edit-Funktionen

Wenn du im YouTube-Studio auf „Inhalte“ gehst und dort mehr als 1 Video markierst, dann erscheint eine neue dunkle Menüleiste.

Bulk Edit von YouTube Videos

Erstmal sind nur die auf dieser Seite sichtbaren Videos ausgewählt (in dem Beispiel 30). Willst du alle Videos deines Kanals bearbeiten, dann klicke auf „Alle auswählen“. Dann sind wirklich alle Videos deines Kanals ausgewählt.

Und nun hast du verschiedene Möglichkeiten. Unter „Bearbeiten“ gibt es zum Beispiel die Möglichkeit den „Titel“, die „Beschreibung“, „Tags“, „Kategorie“ oder auch die „Lizenz“ zu ändern.

Wähle ich zum Beispiel „Titel“ aus, dann kann ich am Anfang etwas zusätzliches bei allen Titeln einfügen oder am Ende aller Titel etwas anhängen. Zudem könnte ich alle Titel komplett ersetzen.

Title Bulk Edit von YouTube Videos

Dadurch kann man schon mal vieles ergänzen oder eben ganz einfach Einstellungen ändern, zum Beispiel zur Monetarisierung.

Über diese Leiste kannst du zudem gleichzeitig mehrere Videos zu einer Playlist hinzufügen oder viele Videos gleichzeitig löschen. Auch da natürlich bitte vorsichtig sein.

Browser-Addon von TubeBuddy

Der Bulk Edit von YouTube bietet also schon einige interessante Funktionen, aber ideal ist es dennoch nicht. Was ist, wenn ich in allen Videobeschreibungen eine bestimmte URL ersetzen möchte, aber ansonsten nichts verändern will?

Hier kommt ein nützliches Browser-Addon zum Einsatz. Das trägt den Namen TubeBuddy und kann kostenlos über den Chrome Web Store installiert werden.

Allerdings ist die kostenlose Version eingeschränkt. Wer die Bulk Edit Funktionen des Plugins nutzen möchte, der muss den Legend-Tarif* buchen (was auch nur für ein Monat möglich ist oder mit Rabatt eine Jahreslizenz).

Dieser Tarif kostet aktuell rund 15 Euro im Monat. Das ist bei einem größeren Kanal aber sicher eine lohnende Investition, da das Addon zum Beispiel auch bei der Suchmaschinenoptimierung von Videos hilft.

Hat man das Addon in Chrome aktiviert, dann erscheint im YouTube Studio ein weiterer Reiter im Bereich „Inhalte“.

Tube Buddy Bulk Edit Addon in Youtube

Neben der Massenbearbeitung von Video-Karten und Abspännen gibt es hier auch die Möglichkeit Text in beliebig vielen Videos gleichzeitig zu ersetzen.

Dazu geht man auf „Find & Raplace Text“. Dann öffnet sich ein Fenster:

Find & Raplace Text in TubeBuddy

Hier kann man ganz oben verschiedene „Actions“ auswählen. Neben der Option einen bestimmten Text zu finden und zu ersetzen, kann man auch Text an bestimmten Stellen hinzufügen oder löschen.

Das ermöglicht es sehr genau an einzelnen Stellen des Titels oder der Beschreibung sehr genaue Änderungen vornehmen zu können. So tragen z.B. viele Let’s Player in ihre Beschreibungen ein, welchen Computer sie nutzen, welche Grafikarte etc., inkl. Affiliatelink.

Kauft man sich später dann mal eine neue Grafikkarte, dann kann man das mit diesem Addon sehr gut und schnell ändern und alles andere gleich lassen.

Im Folgenden Beispiel habe ich nach „Unboxing“ in meinem Kanal gesucht und möchte das Wort ersetzen durch „Auspacken“ (nur als Beispiel).

Nach kurzer Suche hat das Addon alle Vorkommen das Worts „Unboxing“ gefunden und man kann diese Videos dann markieren. Anschließend nimmt TubeBubby die Änderungen vor.

TubeBuddy Video Änderungen

Wichtig ist dabei aber, dass du die Titel- und Beschreibungsvorlagen im YouTube Studio ebenfalls änderst, damit neue Videos den aktuellen Text bekommen und nicht noch den alten.

Meine Erfahrungen mit dem Bulk Edit bei YouTube

Für viele Änderungen an den Einstellungen der eigenen Videos sind die Bulk Edit Funktionen von YouTube schon sehr hilfreich.

So hatte ich in meinem Brettspiel-Kanal zum Beispiel mal die Monetarisierung der neu hochgeladenen Videos für 2 Monate deaktiviert, um zu schauen, wie sich das auf die Videoaufrufe und das Kanal-Wachstum auswirkt.

Nach dem Ende dieses Experimentes wollte ich bei allen diesen Videos die Monetarisierung wieder aktivieren. Das ging mit dem YouTube-eigenen Bulk Editor sehr gut.

Bei Textänderungen in der Beschreibung (zum Beispiel einen Affiliatelink aktualisieren) stößt das YouTube-Tool allerdings an seine Grenzen. Hier ist das TubeBuddy Addon toll und macht genau das, was es soll. Man kann da sehr genau Änderungen an Titel und Beschreibung vornehmen, für die man manuell viele viele Stunden gebraucht hätte. Oder man müsste jemanden dafür teuer bezahlen.

Verbesserungsmöglichkeiten

Ich würde mir natürlich wünschen, dass YouTube selbst eine „Find & Replace“ Funktion für Text integrieren würde. Allerdings ist das bisher nicht der Fall, so dass man auf externe Addons zurückgreifen muss.

Nutzt ihr den Bulk Edit von YouTube Videos?

Nun wisst ihr, wie man viele YouTube Videos bequem und schnell bearbeiten kann.

Nutzt ihr die Bulk Edit Funktionen von YouTube oder die eines Addons?

Hinterlasst gern einen Kommentar mit euren Erfahrungen und Empfehlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert