Die besten Online-Kurse, um ein erfolgreicher YouTuber zu werden

Die besten Online-Kurse, um ein erfolgreicher YouTuber zu werden

Ein YouTube-Kanal ist in 5 Minuten angelegt, aber ein erfolgreicher YouTuber mit hundertausenden Abonnenten und vierstelligen Einnahmen zu werden, das ist deutlich schwieriger.

Neben vielen kostenlosen Artikeln und Tipps (z.B. hier im Blog), gibt es diverse Online-Kurse, in denen Einsteigern Schritt für Schritt gezeigt wird, wie man Abonnenten gewinnt, Videos aufnimmt, Einnahmen erzielt und mehr.

Ich stelle im Folgenden die besten Online-Kurse vor, um YouTuber bzw. YouTuberin zu werden.

YouTuber werden – Online-Kurse

Die folgenden Video-Kurse zeigen, wie man eine eigenen YouTube-Kanal aufbaut. Dabei geht es unter anderem darum, ein passendes und erfolgversprechendes Thema für den Kanal zu finden, den eigenen Kanal anzupassen, Videos zu produzieren und eine Menge mehr.

Die Vorteile von Online-Videokursen liegen auf der Hand. Man bekommt nicht einfach nur theoretisch erklärt, wie etwas funktioniert, sondern sieht in den Kurs-Videos Schritt für Schritt die Umsetzung und kann es nachmachen. So wird man an die Hand genommen und durch alle wichtigen Schritte geführt.

Die Videokurse sind auf deutsch und viele Kurse beinhalten einen lebenslangen Zugriff, so dass man immer wieder zurückkehren und die Lektionen erneut schauen kann.

Ich habe die Kurse in 5 Kategorien eingeteilt, je nachdem, was genau ihr lernen wollt:
YouTube-Kanal aufbauen | Videos aufnehmen | Videoschnitt | Abonnenten gewinnen | Geld verdienen

YouTube-Kanal aufbauen – Online-Kurse

Die folgenden Kurse erläutern ausführlich, wie man eine YouTube-Kanal so aufbaut, damit man damit erfolgreich werden kann.

1. Der Youtube Durchstarten Masterkurs 2021

Einen Komplettkurs für YouTube-Einsteiger bietet René in diesen knapp 4 Stunden. Dabei geht es vom Aufbau des Kanals, über die Videoerstellung, bis hin zum Geld verdienen. Sehr guter Einstieg mit allen wichtigen Themen für einen erfolgreichen Youtube-Kanal.

2. YouTube Masterclass 2021 – Dein Kompletter Youtube Guide!

Ein gutes Kanalkonzept ist das Fundament für den Erfolg. Marcel geht am Anfang seines Kurses genau darauf ein und zeigt im Folgenden unter anderem, wie man das Kanalbanner gestaltet, ein optimales Profilbild wählt, wichtige Funktionen des Youtube Creator Studio und einiges mehr.

3. Youtube Kanal ohne eigene Videos aufbauen und Geld verdienen

Tobias zeigt in diesem Online-Kurs, wie man einen YouTube-Kanal aufbauen und Geld verdienen kann, ganz ohne eigene Videos. Das Ist zumindest eine Möglichkeit und deshalb werden hier natürlich auch Tipps zur Content Production gegeben und passive Einnahmemöglichkeiten gezeigt.

4. Die YouTube-Formel: Erfolgreichen YouTube-Kanal aufbauen!

Nico ist selber ein erfolgreicher YouTuber und zeigt in seinem Kurs Strategien für den Kanal-Erfolg. Auch hier geht es um ein Konzept, dass den Erfolg ermöglicht und zudem gibt er viele Tipps und Tricks aus den eigenen jahrelangen Erfahrungen.


Videos aufnehmen – Online-Kurse

Die Hauptaufgabe eines YouTubers ist natürlich die Erstellung neuer Videos. Wie man das am besten macht, welche Möglichkeiten es dafür mit dem eigenen Smartphone gibt und worauf man achten sollte, zeigen die folgenden Online-Kurse.

1. Videos drehen und schneiden – der ultimative Anfängerkurs

Speziell an Anfänger richtet sich der Kurs von Svenja. Sie zeigt darin, wie man mit dem iPhone und der iMovie App qualitativ hochwertige Videos aufnehmen und schneiden kann. Für Mac bzw. iPhone Nutzer ein wirklich empfehlenswerter Kurs.

2. Professionelle Video-Produktion mit Smartphone und Kamera

Ob mit dem Smartphone oder einer Videokamera, in seinem Kurs zeigt Felix in rund zweieinhalb Stunden, wie man in wenigen Schritten ein schönes Video drehen kann. Dabei geht es vor allem darauf ein, wie man das mit dem eigenen Smartphone machen kann und damit Geld für eine teure Kamera spart.

3. Filmen mit dem Smartphone – Vom Filmanfänger zum Profi

Ebenfalls um die Videoaufnahme mit dem Smartphone geht es im Online-Kurs von Rainer, der hier aber noch ausführlicher in fünfeinhalb Stunden auf die Grundregeln der Bildgestaltung, die Geheimnisse eines guten Storytellings und den perfekten Ton eingeht. Auch die Beleuchtung und Tipps für Produktvideos sind hier unter anderem enthalten.

4. Live-Streaming auf Twitch, Youtube & Co. – einfach loslegen!

Normale YouTube-Videos sind eine Sache, streamen ist nochmal etwas ganz anderes. Daniel zeigt in seinem Kurs, wie man kostenlose Software zum Streamen nutzen kann und mit Webcam und Mikrofon professionelle Livestreams abliefern kann.

5. Camtasia 2020: Tutorial-Videos erstellen für Anfänger

Eine günstige und einfache Möglichkeit Videos aufzunehmen sind Screencasts. Micha geht ausführlich in mehr als 6 Stunden darauf ein, wie man mit der Software Camtasia Bildschirmaufnahmen macht, diese nachbearbeitet und z.B. die Audioqualität verbessert.


Videoschnitt – Online-Kurse

Mit der Aufnahme der Videos ist es nicht getan. Wirklich gute Videos entstehen im Videoschnitt. Die folgenden Kurse zeigen Einsteigern, wie man verschiedene Videoschnittprogramme optimal nutzt.

1. DaVinci Resolve für Einsteiger

Die von mir seit langem genutzte kostenlose Videoschnitt-Software DaVinci Resolve ist wirklich gut, aber man muss sich auch erstmal reinfinden. Dieser Kurs von Barney zeigt dir in gut zweieinhalb Stunden alles, was du über DaVinci Resolve wissen musst.

2. Videobearbeitung in DaVinci Resolve

Etwas ausführlicher geht es im Online-Kurs von Julian um DaVinci Resolve. Hier werden verschiedene Effekte, interessante Funktionen und praktische Tipps für den Videoschnitt gezeigt.

3. Adobe Premiere Pro CC: Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen!

Wer lieber die professionelle Videoschnitt-Software Adobe Premiere Pro CC nutzt, bekommt in diesem Videokurs alle notwendigen Infos und auch Beispieldateien, um vom Anfänger zum Fortgeschrittenen zu werden.

4. Premiere Pro für Anfänger – Videoschnitt mit Adobe Premiere

Ein weiterer kompakterer Kurs zu Adobe Premiere Pro, der Anfängern die wichtigen Funktionen zeigt und praktische Tipps und Tricks für den schnellen Videoschnitt bietet.

5. Filmora Kurs: Videoschnitt für Anfänger, der Spaß macht

Filmora ist eine weitere beliebte Videoschnitt-Software, die in diesem Online-Kurs von Micha ausführlich vorgestellt wird. In mehr als 11 Stunden geht es auf alle möglichen Funktionen ein und bietet damit ein Rundum-Paket.


Mehr Abonnenten gewinnen – Online-Kurse

Abonnenten sind die eigene Community und deshalb ist es wichtig die Zahl der eigenen Abonnenten zu steigern. Die folgenden Kurse zeigen, wie das am besten mit SEO-Maßnahmen gelingt.

1. YouTube Optimierung – Mehr Klicks, Shares und Abonnenten

Einfach nur Videos hochzuladen reicht nicht aus, um mehr Abonnenten und Videoaufrufe zu generieren. Andreas und Sebastian zeigen in diesem kompakten Kurs, wie man wirklich eine hohe Reichweite mit den eigenen Videos erzielt. Dazu geht es unter anderem um Video-SEO, Tipps für optimale Video-Titel und einiges mehr.

2. Suchmaschinenoptimierung YouTube

YouTube ist neben Google die zweitgrößte Suchmaschine und so ist Video-SEO extrem wichtig, um mit den eigenen Videos als YouTuber erfolgreich zu sein. Dieser Kurs geht auf die Suchmaschinenoptimierung ein und zeigt dir, wie dein Video in wenigen Minuten gut in YouTube rankt. Das funktioniert auch mit kleinen YouTube-Kanälen, die noch wenige Abonnenten haben.

3. YouTube SEO Expert – Auf Nr. 1 der Suchergebnisse!

Kompakt und auf den Punkt bietet Nico in diesem Videokurs alle Infos, um die eigenen YouTube-Videos wie ein SEO-Experte zu optimieren und damit mehr Aufmerksamkeit für den eigenen YouTube-Kanal und mehr Videoaufrufe zu bekommen.

4. Youtube SEO & Reichweite Optimierung Masterclass 2021

Ein weiterer sehr guter Video-Kurs rund um die Suchmaschinenoptimierung von YouTube-Videos. Tobias geht in den gut 3 Stunden unter anderem auf die Kanal-Optimierung, Ranking-Verbesserungen, typische Fehler und einiges mehr ein.


Geld verdienen mit YouTube – Online-Kurse

Zu guter Letzt widmen sich die folgenden Kurse dem Thema Geld verdienen, denn natürlich träumen viele YouTuber davon, von ihren Videos leben zu können. Die folgenden Informationen zeigen, wie das möglich ist.

1. CashTube Masterclass – Wie du mit Youtube Geld verdienst

Wie man ein Nebeneinkommen mit eigenen YouTube-Videos aufbauen kann, erkläutern Andreas und Sebastian in diesem knapp sechsstündigen Videokurs. Das fängt bei der Thema-Auswahl für den Kanal an, geht über verschiedene Einnahmequellen, Videooptimierung und Analyse der Statistiken.

2. Youtube Geld verdienen: Youtube Nebenerwerb aufbauen!

Es muss nicht immer gleich ein Vollzeit-Job sein, auch im Nebenerwerb kann man Geld auf YouTube verdienen. In mehr als 3 Stunden zeigt Tobias, wie das geht.

3. Affiliate Marketing Insider Taktiken – Online Geld verdienen

Das Affiliate Marketing wird von vielen YouTubern stark unterschätzt, dabei kann man damit oft viel mehr verdienen, als mit Werbung in den eigenen Videos. Dieser Kurs geht Schritt für Schritt durch, wie man das Affiliate Marketing als YouTuber nutzen kann.

Vom Arbeitslosen zum erfolgreichen YouTuber

Einfach ist es nicht ein erfolgreicher YouTuber oder eine erfolgreiche YouTuberin zu werden, aber es ist möglich. So wie z.B. Marcel Eris, der heute Millionen als MontanaBlack bekannt ist.

In seinen Büchern schildert er, wie er als Drogenabhängiger ohne Arbeit und Wohnung vor dem Nichts steht. Dann entdeckt er YouTube für sich und alles wird anders.


Letzte Aktualisierung am 21.04.2021 um 07:42 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.