7 wichtige Elemente erfolgreicher YouTube Kanäle

7 wichtige Elemente erfolgreicher YouTube Kanäle … und wie du diese umsetzt!

Einen erfolgreichen YouTube-Kanal aufzubauen ist kein Glück oder Zufall. Es gibt einige wichtige Elemente, die erfolgreiche YouTube Kanäle besitzen. Deshalb stelle ich im Folgenden 7 wichtige Elemente erfolgreicher YouTube Kanäle genauer vor.

Dabei erfährst du, was diese wichtigen Elemente genau sind, was sie bringen und wie du sie in deinem YouTube Kanal umsetzen kannst.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

7 wichtige Elemente erfolgreicher YouTube Kanäle

Schaut man sich die erfolgreichsten YouTube-Kanäle an, dann haben diese viele Gemeinsamkeiten. Diese Elemente stelle ich im Folgenden vor und gehe darauf ein, warum diese so wichtig sind und was sie genau bringen.

Zudem erfährst du, wie du diese Elemente in deinem YouTube-Kanal umsetzen kannst, um erfolgreicher zu werden.

Los geht’s.

  1. Leidenschaft

    Sehr wichtig ist es für einen erfolgreichen YouTube-Kanal, dass du wirklich für das Thema brennst. Du solltest eine große Leidenschaft für das Thema deines Kanals besitzen und immer darauf Lust haben neue Videos zu machen.

    Nur wer wirkliches Interesse an den eigenen Video-Themen hat, kann die Zuschauer begeistern und eine Community aufbauen.

    Wer dagegen ein YouTube-Thema primär aus anderen Gründen aussucht, vielleicht weil es profitabel erscheint, wird selber nicht viel Spaß daran haben und das merken auch die Zuschauer. Zudem fehlt es einem dann in der Regel an der Ausdauer, die gerade zu Anfang sehr wichtig ist.

  2. Community

    Doch Leidenschaft allein macht noch keinen erfolgreichen YouTube-Kanal. Natürlich braucht man auch eine Community, die sich entwickeln kann.

    Ist die Zielgruppe für das Thema groß genug oder interessieren sich für das Thema außer dir nur noch 5 andere Leute? Ein erfolgreicher YouTube-Kanal basiert unter anderem darauf, dass es viele potentielle Zuschauer gibt.

    Diese sollte man zudem einbinden und aktiv beteiligen, damit eine wirkliche Community entstehen kann.

  3. Besonders sein

    Es gibt so viele YouTube-Kanäle, wie soll man da mit einem neuen Kanal auffallen? Indem man besondere Inhalte veröffentlicht!

    Damit ist gemeint, dass man das Rad nicht komplett neu erfindet, sondern einen besonderen Kniff oder einen interessanten Dreh in die eigenen Videos einbringt.

    Statt also der Hundertste zu sein, der normale Gerichte in seinen Videos kocht, könnte man sich auf 10 Minuten Rezepte spezialisieren oder nur Rezepte für unter 5 Euro kochen. Was auch immer das Besondere ist, es ist wichtig sich von der Konkurrenz zu unterscheiden.

  4. Qualität

    Beleuchtung - YouTube EquipmentBei Qualität denken die meisten an eine gute Videokamera, aber das ist nur ein Teil der Wahrheit.

    Die Beleuchtung hat zum Beispiel einen sehr großen Einfluss auf die Videoqualität. Und auch der Ton macht oft den Unterschied aus, denn vielen fällt es schwerer ein Video mit schlechten Ton anzuschauen, als mit einem nicht so guten Bild.

    Aber auch die Qualität der Inhalte ist wichtig, was natürlich stark von deiner Kompetenz abhängt. Es mag ja sein, dass ich mich sehr für Musik interessiere, aber ich bin weder musikalisch, noch habe ich da ein großes Hintergrundwissen. Einen YouTube-Kanal über Musik oder mit eigenen aufgenommenen Songs würde ich deshalb nicht starten, auch wenn ich dafür eine große Leidenschaft besitze.

  5. Regelmäßigkeit

    Das gehört eigentlich schon zum Common Knowledge, aber es muss hier dennoch erwähnt werden. Ein YouTube Kanal wird nur dann wirklich wachsen, wenn man regelmäßig Videos veröffentlicht.

    Auch wenn es nur einmal die Woche am Montag ist, ist das auf jeden Fall besser, als immer mal wieder und dann mal lange Zeit nichts. Schätze deine Zeit und Ressourcen gut ein und entscheide dich dann für einen Veröffentlichungs-Rhythmus.

    Natürlich kann man dazulernen und diesen auch mal ändern, aber grundsätzlich solltest du regelmäßig etwas veröffentlichen.

  6. Professionalität

    YouTube Thumbnail ÜberblickDie professionelle Gestaltung deines Kanals ist ebenfalls ein wichtiges Element für den Erfolg. Kanalbild, Logo, Thumbnails und so weiter sollten einheitlich und professionell sein.

    Konsistenz ist hier ebenfalls ein wichtiger Punkt, denn so wird der Kanal wiedererkennbar und baut ein Image auf.

  7. Unterhaltung

    Zu guter Letzt sollte einem immer bewusst sein, dass Unterhaltung in YouTube wichtig ist. Die meisten Menschen wollen Spaß dabei haben, wenn sie Videos schauen.

    Neben den wichtigen und natürlich essentiellen Informationen, sollte man deshalb den Spaß nie vernachlässigen. Die meisten Zuschauer mögen es, wenn Inhalte und Unterhaltung Hand in Hand gehen.

    Zeige einfach die Leidenschaft und dem Spaß am Thema auch in deinen Videos.

Welche wichtigen Elemente erfüllt dein YouTube-Kanal?

Ergebisse anschauen

Loading ... Loading ...

Wie viele dieser Erfolgs-Elemente besitzt dein YouTube-Kanal?

In diesem Artikel habe ich 7 wichtige Elemente erfolgreicher YouTube Kanäle vorgestellt und bin darauf eingegangen, warum diese für den Erfolg eines YouTube-Kanals so wichtig sind.

Mich würde nun sehr interessieren, wie viele dieser Elemente du bei deinem YouTube-Kanal erfüllst und an welchen du noch arbeiten musst. Hinterlasse gern einen Kommentar, das würde mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert